Systemische Paarberatung bei Beziehungsgewalt

Traumfänger Jena 

Nicht immer ist für Paare selbst oder für Außenstehende deutlich, wer welchen Anteil an bestehender Beziehungsgewalt hat. Anzeigen werden nach Streiteskalationen, Gewalt und Verletzungen nicht erstattet oder zurückgenommen. Frauen und Männer halten häufig nach wiederholter Gewalt an Partnerschaften fest aber wünschen sich Veränderungen.

In der Systemischen Paarberatung betrachten wir gemeinsam die persönlichen Streit- und Eskalationsmuster und suchen nach Wegen der Veränderung. In bis zu 10 Beratungsterminen bieten wir Paaren an, Möglichkeiten und Grenzen einer gemeinsamen Beziehungszukunft zu erkennen.

Mit diesem neuen Angebot entsprechen wir den Erfahrungen der über 25-jährigen Frauenschutzarbeit. Diese haben gezeigt, dass ein differenzierter Blick auf Frauen in Beziehungsgewalt deutlich macht, dass es nicht wenige Paare gibt, für die das Angebot der gemeinsamen Beratung wichtig ist.

Für Kinder, die in gewaltgeprägten Familien aufwachsen, hat dies immer Auswirkungen auf ihre seelische und körperliche Entwicklung. Die Beratung kann eine Chance auf die Verhinderung von Kindeswohlgefährdung sein.

Die Beratung findet in externen Räumlichkeiten nach Absprache statt und ist kostenpflichtig!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!