Spenden

Der Verein wird durch öffentliche Mittel der Kommune Jena, des Landes Thüringen und des Saale-Holzlandkreises gefördert, ist darüber hinaus aber immer auf Ihre Spenden angewiesen. Nach wie vor gilt Jede Spende ist willkommen!

Geldspenden

Insbesondere für eine Notversorgung bei Aufnahme ins Frauenhaus, für das Ausrichten von Festen und Feiern und für den Kauf von kleinen Geschenken, z.B. für Ostern und Weihnachten und für die Möglichkeit zusätzlicher Angebote für die Frauen und Kinder werden die Geldspenden verwendet.

Auf Wunsch kann ab 200 € eine Spendenquittung für das Finanzamt erstellt werden.

Unsere Spendenkonto:

IBAN: DE 52 8302 0087 0004 1306 42

BIC: HYVEDEMM463

Verwendungszweck: Spende Jenaer Frauenhaus

 

Sachspenden

werden gezielt angenommen und genau geprüft, da der Verein nicht über ausreichende Lagermöglichkeiten verfügt. Haben Sie sehr gut erhaltene Möbel oder Geräte abzugeben, freuen wir uns über eine telefonische Anfrage, gern auch per Mail. Kleiderspenden vom Einzelhandel oder von Verkaufsketten sind immer sehr willkommen.

Bitte sprechen Sie uns an.

Telefonisch unter: 036 41 / 44 98 72
Oder direkt bei uns: Jenaer Frauenhaus e.V., Wagnergasse 25, 07743 Jena